03.03.2016

Höhere Zeitzuschläge seit Januar 2016

Arbeiten an Wochenenden oder dann, wenn andere frei haben, soll sich für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lohnen - zum 01.01.2016 haben wir die Zeitzuschläge erhöht:

Mehrarbeit: 25%

Samstagsarbeit: 25%

Sonntagsarbeit: 50%

Nachtarbeit: 15%

Feiertagsarbeit 125%